Von Schülern für Schülern

Im Sinne der Partizipation ist aktive und verantwortungsvolle Schülerbeteiligung eine unserer Herzensangelegenheiten. Umso stolzer sind wir auf die Vielzahl von Schülerinitiativen an der FNR, von denen sich einige an dieser Stelle kurz vorstellen:

Schülervertretung

Die SV besteht aus freiwilligen, engagierten Schülerinnen und Schülern verschiedener Jahrgangsstufen. Jeden Dienstag treffen wir uns in der ersten großen Pause mit unseren SV-Lehrern Frau Dziuba und Herrn Yilmaz zur SV-Sitzung. Dort besprechen wir Dinge, die uns Schüler betreffen und planen verschiedene Aktionen wie zum Beispiel den Verkauf von Schokoladennikoläusen oder Rosen zum Valentinstag.

AnsprechpartnerInnen:

Mia Bandulet und Dawid Łukasz Szczuchniak

Frau Dziuba und Herr Yilmaz

Schulsanitäter

Wir sind Spezialisten für blutende Nasen und verstauchte Knöchel.

Was können Schulsanitäter/innen konkret?

  • Erste Hilfe leisten bei Unfällen und Erkrankungen im Schulalltag
  • (Mit-) Übernahme der Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes
  • Wartung des Sanitätsmaterials  und des Sanitätsraumes

 

Ansprechpartnerinnen:

Frau Gäth und Frau Daldrup

Streitschlichter

Komm doch mal vorbei!

Wir sind jeden Tag in den großen Pausen im Streitschlichterraum zu finden. Unsere Streitschlichter bestehen aus Schülerinnen und Schülern der FNR, die eine Streitschlichterausbildung gemacht haben!

Wie läuft so ein Gespräch ab?

  • Wenn ihr euch gestritten habt, kommt ihr zu uns
  • Wir erklären euch die Regeln und dann erzählt jeder von euch, was vorgefallen ist
  • Wir sind neutral und versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden

Habt ihr vielleicht Interesse, bei uns mitzumachen? Dann meldet euch einfach bei Herrn Köster.

Schülercafé

Hier sitzen wir an einem unserer Designertische, die unser Schülercafé schmücken. Wenn unser Schülercafé dann (hoffentlich) bald fertig ist, werden diese tollen Tische natürlich durch noch schönere Objekte ersetzt.

Das Schülercafé soll ein Ort werden, an dem Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 bei kleinen Snacks und netten Gesprächen ihre Pausen verbringen können.

Falls wir dein Interesse geweckt haben und du uns in unserem Team unterstützen möchtest, sprich einfach uns, Herrn Köster, Frau Heinrich oder Frau Niggemeier an.
 

Schreibwarenladen

Du schreibst gleich eine Klassenarbeit und hast dein Heft vergessen? Kein Problem! Jeden Tag in der ersten großen Pause verkaufen wir, Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7, aus dem großen Fenster des Forums die wichtigsten Schreibutensilien für deinen Schultag. 

Neben dem Verkauf der Schreibwaren kümmern wir uns auch um den Einkauf unserer Produkte, schreiben Arbeitspläne und prüfen selbstständig unsere Kasse.

Hast du auch Lust, dabei zu sein? Dann sprich einfach jemanden aus unserem Verkaufsteam oder Frau Grützenbach an.

Sporthelfer

Im Rahmen der Projektwoche „Miteinander, füreinander“ absolvierten 20 Schülerinnen und Schüler der FNR erfolgreich die Sporthelferausbildung. In verschiedensten praktischen Einheiten erlernten die Schülerinnen und Schüler die Planung und Durchführung von Sportstunden sowie zahlreiche sicherheitsrelevante Aspekte im Sport. Zudem wurde das sichere Auftreten vor Gruppen erprobt und geschult.

Einsatzgebiete:

  • Bundesjugenspiele
  • Sporttag
  • Pausensport (in Planung)

Habt ihr Lust auch mitzumachen? Ab Klasse 7 könnt ihr euch bei eurem Sportlehrer dazu erkundigen!

Selbstlernzentrum

Das Selbstlernzentrum ist zugleich unsere Bücherei. Du kannst dort dein Wissen erweitern, indem du zum Beispiel Lernprogramme, Schulbücher oder Arbeitsblätter zur Hilfe nimmst. Oder du lässt dir von Schülerinnen und Schülern oder den beiden Lehrerinnen helfen. Deine Mittagspause nutzt du vielleicht, um Plakate oder Schulprojekte am Computer zu erstellen, deine Freunde bei einem Gesellschaftsspiel zu schlagen, oder um auf einem unserer gemütlichen Sitzsäcke zu entspannen.

Öffnungszeiten:

Mo - Do 13:00 Uhr - 14:00 Uhr